Stiftung

Stiftungszweck

 
   

Die Kunst- und Kulturstiftung Dr. Geiger-Haus ist eine rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Marktoberdorf. Sie dient der Förderung zeitgenössischer schwäbischer Kunst und Kultur. Der Stiftungszweck wird durch die folgenden Maßnahmen verwirklicht:

  • Kontinuierliche Ausstellungstätigkeit, unter anderem in Zusammenarbeit mit der Stadt Marktoberdorf oder auch durch Unterstützung des Kunstvereins Marktoberdorf e.V. oder Fördervereins Kunst- und Kulturstiftung Dr. Geiger-Haus e.V.
  • Sammeln und Bewahren von zeitgenössischen Kunstwerken auf dem Gebiet der Malerei, Grafik und Plastik.
  • Verwaltung und Betreuung des Kunstvermögens der Antonia und Hermann Götz-Stiftung.

 

Die Kunst- und Kulturstiftung Dr. Geiger-Haus verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.


24.12.2018 Öffnungszeit an den Feiertagen
Sa, So, 26.12.2018 und am 01.01.2019 14 – 18 Uhr | Di bis Fr 15 – 18 Uhr | Am 24.12.18 und 25.12.18 sowie am 31.12.18 bleibt das Museum geschlossen mehr...

13.01.2019 "Die Stadt der vielen Farben" Vorpremiere des Landestheaters Schwaben
Ein farbenfrohes Theaterstück über Einfallsreichtum, Mut und glückliche Zufälle, die aus einem Klecks ein Kunstwerk machen. Und am Ende der Geschichte werden alle jungen ZuschauerInnen gebeten, selbst neue Farben zu erfinden, zu benennen und zu mischen! Und natürlich, um sie als kleines Kunstwerk mit nach Hause zu nehmen! Theaterstück für die Allerkleinsten, Alter 4+ | Vorpremiere des Landestheaters Schwaben| Frei nach dem Kinderbuch von Gordon Fielden und Bettina Anrich-Wölfe mehr...